Aktuelles

Archiv aller Einträge

Sortieren nach: Datum ↑    |  Publikationsdatum ↑    |  Titel ↑  

Sommerfest der Fachschaft (2.6.2017, 18:15 Uhr)
Am Freitag, den 2. Juni 2017 findet um 18:15 Uhr das Sommerfest der Fachschaft statt.
(eingetragen am 10.4.2017, 13:39:22)

Vortrag von Christoph Riedweg (Cambridge, 2.6.2017)
Am 2. Juni 2017 hält Christoph Riedweg im Rahmen der Konferenz «Eschatology and Apocalypse in Graeco-Roman literature» in Cambridge einen Vortrag zum Thema «Pythagorean ideas about the afterlife».
(eingetragen am 1.5.2017, 19:25:27)

Vortrag von Fabian Zogg (Oxford, 10.6.2017)
Am 10. Juni 2017 hält Fabian Zogg im Rahmen der Konferenz «The Appendix Vergiliana and its Reception» in Oxford einen Vortrag zum Thema «The Appendix Vergiliana Rearranged: A New Interpretation of the Lost Archetype».
(eingetragen am 6.5.2017, 13:24:18)

Lehrveranstaltungen im HS 2017
Provisorische Vorschau
(eingetragen am 16.11.2016, 13:49:06)

Die Magie antiker Texte (Bericht in den UZH News)
Bericht in den UZH News zum Podiumsgespräch von Prof. Dr. Christoph Riedweg und Prof. Dr. Peter von Matt zum Thema «Die Antike als akute Erfahrung» (10.5.2017).
(eingetragen am 12.5.2017, 19:34:14)

Video und Fotos der Rezitation von Odyssee Buch 6 im Lichthof im Rahmen von „Odyssée 24“ des Festival Européen Latin Grec (24.3.2017)
Im Rahmen des diesjährigen Festival Européen Latin Grec wurde in mehr als 20 Ländern zur gleichen Zeit je ein Gesang der Odyssee auf Griechisch oder in einer anderen Sprache rezitiert und live übertragen. An der Universität Zürich fand diese Rezitation von 9:55 bis 11 Uhr im Lichthof des Hauptgebäudes statt (Rämistrasse 71).
(eingetragen am 7.3.2017, 21:36:42)

TuBa 13: „varietas / poikilía – Auf den Spuren einer bunten Philologie“ (26.–28.10.2017)
Am 26.–28.10.2017 wird der inzwischen dreizehnte TuBa-Workshop zum Thema „varietas / poikilía – Auf den Spuren einer bunten Philologie“ stattfinden.
(eingetragen am 26.4.2017, 10:18:19)

Lehrveranstaltungen im FS 2018
Provisorische Vorschau
(eingetragen am 13.4.2017, 17:00:21)

Bitte beachten: Kleines Nebenfach BA und MA Griechisch, Latein und Mittellatein weiterhin möglich
Studierende können sich auch weiterhin (und noch bis zum Frühjahrssemester 2019) ins kleine Nebenfachprogramm (30 ECTS im Bachelor bzw. 15 ECTS im Master) einschreiben. Wir empfehlen das Studium dreier Fächer sehr (d.h. BA 90-60-30 bzw. MA 75-30-15).
(eingetragen am 12.1.2017, 08:10:50)

Archiv aller Einträge