Aktuelles

Archiv aller Einträge

Sortieren nach: Datum ↑    |  Publikationsdatum ↑    |  Titel ↑  

Erstsemestrigenapéro (25.9.2017)
Der Erstsemestrigenapéro (inkl. Bibliotheksführung und Einführung ins e-learning) findet am Montag, dem 25. September, ab 18:00 Uhr statt.
(eingetragen am 29.5.2017, 13:02:22)

Akademischer Bericht 2016
Der akademische Bericht 2016 ist publiziert.
(eingetragen am 23.6.2017, 21:36:13)

Lehrveranstaltungen HS 2017 (Kommentare)
Kommentare zu den Lehrveranstaltungen im HS 2017
(eingetragen am 17.7.2017, 21:05:56)

TuBa 13: „varietas / poikilía – Auf den Spuren einer bunten Philologie“ (26.–28.10.2017)
Am 26.–28.10.2017 wird der inzwischen dreizehnte TuBa-Workshop zum Thema „varietas / poikilía – Auf den Spuren einer bunten Philologie“ stattfinden.
(eingetragen am 26.4.2017, 10:18:19)

IT-Einführungen (HS 2017)
Einführung ins e-Learning (Mo, 25.9., 18:00–19:00 Uhr), in bibliographische Software (Mo, 23.10., 12:05–12:50 Uhr) und in Textdatenbanken (Mo, 30.10., 12:05–12:50 Uhr).
(eingetragen am 14.6.2017, 10:19:42)

Vortrag von Prof. Dr. W. Kinzig (31.10.2017, KO2-F-150, 20:15 Uhr)
Am 31.10.2017 hält Prof. Dr. W. Kinzig (Bonn) einen Vortrag mit dem Titel „Glaube in Formeln. Die Entstehung des christlichen Bekenntnisses in der Spätantike“ (KO2-F-150, 20:15 Uhr).
(eingetragen am 18.9.2017, 23:47:25)

Vortrag von Prof. Dr. E. Hall (28.11.2017, KO2-F-150, 20:15 Uhr)
Am 28.11.2017 hält Prof. Dr. E. Hall (London) einen Vortrag mit dem Titel „Hephaistos and the History of Early Greek Comedy“ (KO2-F-150, 20:15 Uhr).
(eingetragen am 18.9.2017, 23:47:25)

Lehrveranstaltungen im FS 2018
Provisorische Vorschau
(eingetragen am 13.4.2017, 17:00:21)

Tagung «Doing things with words on stage. Pragmatics and its use in ancient drama», 4.–7.7.2018
Am 4.–7. Juli 2018 findet die Tagung «Doing things with words on stage. Pragmatics and its use in ancient drama», 4.–7.7.2018» unter der Organisation von Federica Iurescia, Severin Hof, Gunther Martin und Giada Sorrentino statt. Call for papers bis am 14.8.2017.
(eingetragen am 9.6.2017, 14:17:35)

Bitte beachten: Kleines Nebenfach BA und MA Griechisch, Latein und Mittellatein weiterhin möglich
Studierende können sich auch weiterhin (und noch bis zum Frühjahrssemester 2019) ins kleine Nebenfachprogramm (30 ECTS im Bachelor bzw. 15 ECTS im Master) einschreiben. Wir empfehlen das Studium dreier Fächer sehr (d.h. BA 90-60-30 bzw. MA 75-30-15).
(eingetragen am 12.1.2017, 08:10:50)

Archiv aller Einträge