Support

Handbücher und Anleitungen

Handbücher zu den CDs und der übrigen Software liegen im Schrank des Sekretariats auf. Sie sind nicht ausleihbar.

Studierende unseres Seminars können sich grundsätzlich auch einzeln vom IT-Koordinator Lucius Hartmann (it@sglp.uzh.ch) oder seinem Stellvertreter Michael Wittweiler (michael.wittweiler@sglp.uzh.ch) beraten lassen (prinzipiell nur während der Präsenzzeiten, Termin wenn möglich vorher abmachen).

Anleitungen der Informatikdienste

Anleitungen zu philologischen Anwendungen

Einführungen zu Standardsoftware werden am Seminar nicht angeboten. Die ID führen jedes Semester entsprechende Kurse durch, die für Universitätsangehörige gratis sind.

IT-Probleme

Anlaufstelle für IT-Probleme aller Art (Ausnahme: UniAccess, s.u.) ist Lucius Hartmann (lucius.hartmann@sglp.uzh.ch) oder Michael Wittweiler (michael.wittweiler@sglp.uzh.ch).

Während der Präsenzzeit geben wir gerne Auskunft bei Problemen oder Fragen zu den philologischen Spezialprogrammen (dazu werden im Herbstsemester regelmässig Einführungen durchgeführt) und nehmen Meldungen von Defekten entgegen.
Bei Problemen und Defekten (Hardware oder Software) in Abwesenheit des IT-Koordinators bitte eine Notiz hinterlassen oder ein Mail schreiben!

In dringenden Fällen wende man sich an die Beratung der Zentralen Informatik. Diese befindet sich an der Rämistrasse 74 (RAI-E-15) und ist von Montag bis Freitag jeweils von 9:00 bis 17:30 Uhr geöffnet (Telefonischer Support: 044 63 43333; Mo–Fr 8:00–18:00). Dies ist auch die Anlaufstelle für alle Probleme im Zusammenhang mit UniAccess.

IT-Einführungen

Für alle Interessierten (v.a. Studienanfänger/innen) werden folgende Einführungen in speziell am Seminar für Griechische und Lateinische Philologie verwendete Programme angeboten:

  1. Bibliographische Hilfsmittel
    Einführung in die Datenbanken der Année Philologique (online) und der Zeitschrift Gnomon (bibliographische Datenbank zur Altertumswissenschaft) (online). Ebenfalls kurz demonstriert wird (auf Wunsch) die Bibliographie papyrologique (online).
    Bei Bedarf erfolgt auch eine kurze Einführung in die Installation und Verwendung griechischer Zeichensätze.

    Montag, den 28.9.2020, 10:15 – ca. 11:00 Uhr
    Treffpunkt vor dem Büro RAG-106.

  2. Textcorpora
    Einführung in den Gebrauch der griechischen und lateinischen Textcorpora im Internet: TLG (griechische Literatur), The Library of Latin Texts Online (lateinische Literatur), Perseus (griechische und lateinische Literatur; Lexika; Formenbestimmung) und auf Wunsch auch PHI (lateinische Literatur) (auf CD).

    Montag, den 5.10.2020, 10:15 – ca. 11:00 Uhr
    Treffpunkt vor dem Büro RAG-106.

Für Standardsoftware (Microsoft Word, Excel, FileMaker, etc.) sei auf die von den Zentralen Informatik durchgeführten Kurse verwiesen, die für Studierende gratis sind. Kursbeschreibungen (inkl. Anmeldeformulare) befinden sich auf Internet.