Anita Harangozó

Anita Harangozó, MA

Assistentin (Latein)

Tel.: +41 44 634 20 63

Fax.: +41 44 634 49 55

anita.harangozo@sglp.uzh.ch

Adresse

MA Anita Harangozó
Büro 103
Universität Zürich
Seminar für Griechische und Lateinische Philologie
Rämistrasse 68
CH-8001 Zürich

Curriculum Vitae

seit 2017 Assistenz am Lehrstuhl für Lateinische Philologie / Latinistik (Prof. Dr. U. Eigler)
2017 Immatrikulation zum Doktorstudium im Fach Lateinische Literatur (Prof. Dr. U. Eigler)
2015–2017 Hilfsassistentin am Lehrstuhl für Lateinische Philologie
2015–2017 MA an der Universität Zürich mit den Hauptfächern Lateinische Literatur- und Sprachwissenschaft und Deutsche Literatur- und Sprachwissenschaft (Schwerpunkt Sprachwissenschaft). Masterarbeit: Cleopatra, totius orbis fabula Figurenanalyse – eine exemplarische Untersuchung.
seit 2016 Lehrdiplom: Unterrichtsfach Latein – Universität Zürich
2016 Projektbetreuerin für die Studienwoche „Geistes- und Sozialwissenschaften“ der Stiftung Schweizer Jugend forscht (SJf)
2011–2015

BA an der Universität Zürich mit den Hauptfächern Lateinische Literatur- und Sprachwissenschaft und Deutsche Literatur- und Sprachwissenschaft (Schwerpunkt Sprachwissenschaft). 

 

Forschungs- und Interessenschwerpunkte

Narratologie, Figurenanalyse, Antikenrezeption, Römische Literatur im 1. Jh. v. Chr.

Laufende Forschungsprojekte

Dissertationsprojekt mit dem Arbeitstitel: Kleopatra und Catilina: zwei zwielichtige Figuren – als erzählte Skandale

Lehrveranstaltungen

FS 2022 Lateinische Übersetzungsübungen
FS 2022 Lateinische Kursorische Lektüre: Plinius' Briefe in Auswahl
HS 2021 Lateinische Übersetzungsübungen
HS 2021 Lateinische Sprachkompetenz, Grundkurs
FS 2021 Lateinische Kursorische Lektüre: Senecas Briefe in Auswahl
FS 2021 Lateinische Übersetzungsübungen
HS 2020 Lateinische Sprachkompetenz, Grundkurs
HS 2020 Lateinische Übersetzungsübungen
FS 2020 Lateinische Kursorische Lektüre: Ciceros Briefe in Auswahl
FS 2020 Einführung in die lateinische Metrik
FS 2020 Lateinische Übersetzungsübungen
HS 2019 Lateinisches Proseminar: Nepos
FS 2019 Lateinische Kursorische Lektüre: Cicero, De senectute
HS 2018 Lateinische Übersetzungsübungen
HS 2018 Lateinische Sprachkompetenz, Grundkurs
FS 2018 Lateinisches Proseminar: Sallust, De coniuratione Catilinae
HS 2017 Lateinische Kursorische Lektüre: Vergil, Aeneis, Buch 6

Organisation von Tagungen und Kolloquien

Bochum-Giessen-Zürich-Tagung (08/09.06.2018 in Zürich): Organisation

Co-Organisation des Doktorierendenworkshops: Wort und Welt. Altertumswissenschaftlicher Workshop zu antiker Historiographie und Fachliteratur, Universität Zürich, 26.03.2018

Koordination Schweizer Jugend forscht: „Digital Humanities“ Studienwoche (Seminar für Griechische und Lateinische Philologie)